Schlagwort: Schrott- und Metallhandel

Interviewreihe scrappel Drei Fragen an Teil 3

Digitalisierung des Wertstoffhandels: Drei Fragen an – Teil 3

Interviewreihe auf scrappel.com

Immer mehr Verbände befassen sich mit dem Thema Digitalisierung und tauschen sich hierzu mit ihren Mitgliedern in Arbeitskreisen, Ausschüssen und Fachveranstaltungen aus. scrappel hat Verbandsmitarbeiter gefragt, welchen Standpunkt sie persönlich vertreten, wo sie digitale Möglichkeiten für Ihre Mitglieder sehen und wie diese bereits von den Unternehmen genutzt werden. Den Anfang macht Kilian Schwaiger – Fachbereichsleiter Handels- und Rohstoffpolitik beim Verband Deutscher Metallhändler e. V..

Artikel weiterlesen

scrappel-schrott-metall-rohre

Kennen Sie schon scrappel?

Die erste digitale Plattform für Wertstoffe, die alle Prozesse abdeckt. Direkter Handel und sichere Zahlung. Aus der Praxis. Für Sie.

menge-steigern
Kontakte finden
schnelle
Digitale Wiegenoten
sichere-zahlung
Zahlung

scrappel steht für Trans­parenz, effiziente Abwicklung und den reich­weiten­starken Marktplatz für Ihre Wert­stoffe Schrott und Metall.

Digitalisierung des Wertstoffhandels: Drei Fragen an – Teil 2

Interviewreihe auf scrappel.com

Was denken Experten der Recycling- und Wertstofffbranche über die Digitalisierung, welchen Einfluss haben digitale Natives auf gewachsene Prozesse und welche Möglichkeiten bietet die Transformation? Einigen dieser Fragen gehen wir mit der Interviewreihe „Drei Fragen an“ auch im zweiten Teil auf den Grund. Im ersten Teil kamen Karsten Meiß, Adrian Gasser und Dominic Lindner zu Wort.

Artikel weiterlesen

Interviewreihe: Digitalisierung des Wertstoffhandels - Drei Fragen an

Digitalisierung des Wertstoffhandels: Drei Fragen an – Teil 1

Interviewreihe auf scrappel.com

scrappel hat nachgefragt – In unserer Interviewreihe „Drei Fragen an“ unterhalten wir uns mit Branchenexperten rund um die Themen Digitalisierung sowie digitale Transformation der Wertstoff- und Recyclingbranche. Die Interviews werden Ihnen nacheinander zur Verfügung gestellt.

Artikel weiterlesen
Interviewreihe: Digitalisierung des Wertstoffhandels - Drei Fragen an

Neue Features auf scrappel – Digitale Präsenz erhöhen und Netzwerken erleichtern

Ob mit den eigenen Mitarbeitern sowie bestehenden oder potenziellen Geschäftspartnern – wir alle sind miteinander vernetzt oder auf der Suche nach geeigneten Kooperationen, um das Netzwerk zu erweitern. Insbesondere die Kreislaufwirtschaft lebt vom sogenannten Networking. Jedoch beschränkt sich die Suche nach neuen Kontakten noch immer auf zeitaufwendige Recherchen. Eine digitale Präsenz, bei der die wichtigsten Informationen bereitgestellt werden, wie vorhandene Zertifizierungen (z.B. Entsorgungsfachbetrieb) uvm., erleichtert diesen Prozess. Wie dies aussehen kann, zeigen die neuen Features unserer B2B-Plattform scrappel.

Artikel weiterlesen
Neue Features auf scrappel verbessern digitale Präsenz von Unternehmen