News Liefertermine und Wiegenote digital verwalten – So geht´s
Insights

Liefertermine und Wiegenote digital verwalten – So geht´s

Liefertermine und Wiegenote digital verwalten

Sie haben die Konditionen für ein Inserat verhandelt und ein Vertrag ist zustande gekommen wie geht es nun weiter? In unserem vierten Jubiläumsbeitrag erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre Transportprozesse von der Terminvereinbarung bis hin zur Buchung zusätzlicher Logistikleistungen – sowie die anschließende Schrott- und Metall-Befundung mittels Wiegenote ganz einfach digital verwalten können.

Wie bei der Vorstellung des Handelsprozesses gezeigt, ermöglicht scrappel über einen integrierten Chat eine direkte Kommunikation zwischen den Geschäftspartnern. Dieser ist jederzeit online abrufbar und bietet seinen Nutzern eine übersichtliche sowie compliance-konforme Dokumentation der vollständigen Geschäftsanbahnung. Gleichzeitig lassen sich hierüber Liefertermine vereinbaren und die Wiegenote übermitteln. Womit analoge Beschaffungs- sowie Vertriebsprozesse vollumfänglich digital und auf einem Kanal abgebildet werden.

Digitale Verwaltung analoger Prozesse

Beiden Vertragsparteien steht es frei einen Liefer- bzw. Abholtermin vorzuschlagen. Mit diesem Termin wird zum einen der Zeitpunkt für den Transport und zum anderen die Transportmenge vereinbart. Der jeweilige Vertragspartner kann den Vorschlag annehmen, ablehnen oder einen Gegenvorschlag unterbreiten. Sollte keiner der beiden Geschäftspartner über eine bedarfsgerechte Transportmöglichkeit verfügen, kann optional eine Anfrage über die Plattform gestellt werden. Gerade kleine und mittelständische Betriebe verfügen zumeist nicht über die nötige Fahrzeugtechnik, die aufgrund der speziellen Beschaffenheit von Schrott und Metall häufig benötigt wird. Mehr zu diesem Thema gibt es hier.

Die digitale Wiegenote erfassen und versenden

Der Materialeingang sowie die Befundung der gelieferten Qualität wird mittels digitaler Wiegenote dokumentiert und dem Geschäftspartner im weiteren Chatverlauf mitgeteilt. Die Daten aus der Wiegenote werden im Anschluss nachdem beide Parteien diese akzeptiert haben abgerechnet. Dazu erstellt die Plattform im Namen und Auftrag des Verkäufers eine Rechnung sowie ggf. einen Gutschrift und versendet die Dokumente an den Käufer und Verkäufer. Bei der digitalen Wiegenote werden folgende Daten erfasst:

  1. Der zugehörige Liefer-/Abholtermin

  2. Bis zu 5 Fotos und/oder PDFs auf der die gewogene Menge und die Qualität nachvollzogen werden kann

  3. Gutschriften, d.h. Positionen, die dem Verkäufer vergütet werden. Darunter wird das werthaltige Material verstanden. Kurz um alle gelieferten Sorten, die vergütet werden sind mit den entsprechenden Mengen hier zu erfassen.

  4. Rechnungspositionen, d.h. Positionen, die dem Verkäufer in Rechnung gestellt werden. Darunter werden alle Positionen verstanden, die keinen Wert für den Käufer haben. Dabei kann es sich zum Beispiel um Verschmutzungen (Betonreste, Sand, etc.) handeln, die zu einem entsprechenden Entsorgungsaufwand auf der Seite des Käufers führen.

Durch die Dokumentation lässt sich die gewogene Menge und Qualität nach Materialeingang vollständig nachvollziehen. Zudem benötigt das Erfassen von eventuellen Beanstandungen keinen großen Zeitaufwand. Ein unerwarteter Schmutzanteil, der entsorgt werden muss, kann dem Verkäufer bspw. als Entsorgungsgebühr (sog. “Schmutzabzug”) in Rechnung gestellt werden. Gleichzeitig lassen sich eigene Wiegescheine im PDF-Format auf scrappel hochladen.

Nach Erfassung aller Daten erhält der Geschäftspartner die Wiegenote innerhalb des Chats. Diese kann er akzeptieren, ablehnen oder einen Gegenvorschlag senden. Akzeptieren beide Partner die Wiegenote erfolgt die automatische Erstellung der Abrechnungsbelege zu den vereinbarten Konditionen im Namen und Auftrag des Verkäufers.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Teilen Sie Ihn mit Ihren Kontakten.
scrappel-schrott-metall-rohre

Kennen Sie schon scrappel?

Die erste digitale Plattform für Wertstoffe, die alle Prozesse abdeckt. Direkter Handel und sichere Zahlung. Aus der Praxis. Für Sie.

menge-steigern
Kontakte finden
schnelle
Digitale Wiegenoten
sichere-zahlung
Zahlung

scrappel steht für Trans­parenz, effiziente Abwicklung und den reich­weiten­starken Marktplatz für Ihre Wert­stoffe Schrott und Metall.

Weitere Kategorien